0

Bio-Hundeseife: Shampoo “Fiffi Feinchen” mit Ringelblume

7,00 inkl. Mwst.

von KÜSTENSEIFEN

100% natürliche & sanfte Pflege. Wirkt regenerierend bei der Wundheilung. Ideal für Hunde mit geschwächter Haut. Gründliche Reinigung, gut schäumend. Aus reichhaltig pflegenden kaltgepressten Bio-Pflanzenölen und Ringelblumen aus kontrolliert biologischem Anbau.

  • Bio // Vegan // keine Tierversuche // GVO frei  // Lebensmittelqualität  // Hergestellt in Deutschland // rückfettend und mit hohem Anteil natürlichen Glycerin // ohne Palmöl // ohne synth. Tenside, synthetisches Glycerin, Silikone, PEG’s, Rohstoffe auf Mineralölbasis // ohne Konservierungsstoffe, Farb- & Duftstoffe

 


 

  • Frischegewicht je Stück: 70 g, von Hand geschnitten
  • Grundpreis je 100 g: 10,00 €

 


 

Nur noch 3 vorrätig

Artikelnummer: K201203 Kategorien: ,

Beschreibung

Eine handgesiedete, gut schäumende Bio-Pflanzenölseife, besonders regenerierend, ideal für Hunde mit geschwächter Haut. Eine milde und rückfettende Fellpflege. Sanft & gründlich reinigend, für ein glänzendes Fell.

Ringelblume fördert die Wundheilung und wirkt regenerierend.

Die Manufaktur Küstenseifen stellte die Hundeseife nach exakt den selben Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik für Menschen her. Aus kaltgepressten Bio-Pflanzenölen in Lebensmittelqualität. Die Bio-Pflanzenölseife für Hunde wird aus wertvollen Pflanzenöle wie Bio-Shea und Bio-Kokosfett, Bio-Olivenöl und Bio-Babassuöl hergestellt.

Die Hundeseife enthält keine reizenden synthetischen Duft,- Farbe und Konservierungstoffe und ist so besonders verträglich und sanft. Sie enthält keine Silikone, keine Parabene und kein PEGs.


 

ANWENDUNG
Die Seife in einem Schwamm oder direkt im Fell aufschäumen, einreiben. Kurz einwirken lassen und gut ausspülen. Bei Bedarf den Vorgang wiederholen.

Die Hundeseifen von Küstenseifen sind nicht hautreizend und dürfen mit den Schleimhäuten in Berührung kommen, falls etwas Seife in die Augen gerät, brennt das für den Hund genauso wie für uns, einfach mit klarem Wasser ausspülen.

Hinweis: Die Haut und das Fell von Hunden sollten generell möglichst selten und nur in Ausnahmefällen mit Shampoo oder Seife gewaschen werden.

Tipp: Ein Seifenbeutel macht die Anwendung noch einfacher.



INHALTSTOFFE:

Olivenöl*, Rapsöl*, Kokosöl*, Wasser, Natrium Hydroxid, Sheabutter*, Rizinusöl*, Kakaobutter*, Mandelöl*, Babassuöl*, Ringelblume*

*aus kontroll. biologischem Anbau


 

NACHHALTIGKEIT:
Die Manufaktur Küstenseifen aus Weitenhagen, unweit der Ostseeküste, setzt auch bei Verpackung und Versand auf Nachhaltigkeit. Die Seife kommt im Vergleich zu flüssigen Hundeseifen ganz ohne Plastik Verpackung aus ist Ressourcen schonend in Papier verpackt, einem nachwachsendem und recycelbaren Rohstoff. Eine Plastikfreie Verpackung

Viele Industrial hergestellten Tiershampoos enthalten schädliche Substanzen, welche nicht nur für die Gesundheit des Tiers, sondern auch im Abwasser der Umwelt schaden können. Küstenseifen verzichtet zu 100% auf  künstl. Farb-und Duftstoffe, synthetische Tenside, Natrium-Lauryl / Laureth-sulfat (Sodium Laureth / Lauryl Sulfate), Formaldehyd, Phtalate oder auch Moschusverbindungen.